Weitere Angebote


Paartherapie und Familientherapie:  Ich arbeite nach den Richtlinien der DGSF (Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie, siehe www.dgsf.org). Obwohl die systemische Therapie als Verfahren wissenschaftlich anerkannt ist, werden die Kosten nicht von den Krankenkassen übernommen. Das Honorar wird je nach Auftrag individuell vereinbart, als Orientierung dient die GOP (Gebührenordnung für Psychotherapeuten).

Supervision:  Vor dem Hintergrund einer Zusatzqualifikation Supervision (Zertifikat des Zentrums für Psychologische Psychotherapie ZPP der Universität Heidelberg) biete ich Supervision für Einzelpersonen, Gruppen und Teams an.

Fortbildungen/Seminare: Auf Anfrage halte ich Vorträge und Seminare zu verschiedenen Themen und bin Lehrtherapeutin Ausbildungsinstituten der DGVT

Praktika: Für Psychotherapeutinnen in Ausbildung und Studierende der entsprechenden Fachrichtungen biete ich gelegentlich Praktika an.